Nicos Farm – Wohnprojekt für Kinder mit Behinderungen

Filmvorschaubild Nicos Farm

Nicos Farm e.V. ist ein kleiner, als gemeinnützig und mildtätig anerkannter Verein, der sich um die Belange behinderter Kinder und deren Eltern kümmert.

Vorrangiges Ziel von Nicos Farm ist die Realisierung eines „Wohnprojektes“, bei dem die behinderten Kinder mit ihren Eltern in einer Gemeinschaft zusammen leben, die sich durch das gemeinsame Miteinander gegenseitig unterstützt.

Im Oktober 2012 habe ich Arnold Schnittger mit seinem Sohn Nico während des Lichtermeers in Hamburg zum ersten Mal mit der Kamera begleitet. Genau 365 Tage später feiert das Portrait über Nicos Farm heute Premiere!